The FiZ Synergy Project
German Genethics

Die Präzisionsmedizin ermöglicht Ärzten, Krebspatienten individueller zu behandeln und so die Heilungschancen zu erhöhen. German Genethics unterstützt sie dabei, für jeden Patienten die geeignete Therapie zu finden.

Die Idee

Therapieoptimierung mit Hilfe von Big Data: German Genethics verbindet die molekulargenetische Diagnose eines einzelnen Krebsgewebes mit dem gesammelten Wissen über Krebserkrankungen und deren Therapien. So entsteht eine fundierte individuelle Therapieempfehlung.

Das Besondere

Die weltweit einzigartige Datenbank von German Genethics assoziiert Informationen aus renommierten Fachzeitschriften und hochspezialisierten molekularbiologischen Datenbanken mit neuesten Forschungsergebnissen aus klinischen Studien und dem Wissen über anerkannte Therapien. Durch komplexe Algorithmen kann diese Big-Data-Lösung die Charakteristika jeder einzelnen DNA-Probe einordnen. So wird „Big Data“ zu „Smart Data“.

Das Angebot

Mit modernsten Verfahren des Next Generation Sequencing (NGS) analysiert German Genethics die DNA eines dem Patienten entnommenen Krebsgewebes. Die Datenbank gleicht die Tumor-DNA mit anderen Krankheitsfällen ab und prüft die Behandlungsoptionen. Ein Empfehlungsbericht fasst abschließend alle relevanten Informationen über geeignete Therapien für den Arzt zusammen.

Ein Projekt von

Impressum

Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber und Kontakt
Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH
Altenhöferallee 3
60438 Frankfurt am Main

Telefonnummer: +49 (0) 69 800 865-0
Fax: +49 (0)69 800 865 19
E-Mail-Adresse: info(at)fiz-biotech.de

Vertretung
Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH wird vertreten durch
Dr. Christian Garbe
Register und Registernummer: Frankfurt am Main HRB 55518

Umsatzsteuer-ID:
DE224283729

Impressum dieser Website erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

Rechtliche Hinweise